Holzbau im Feuchteschutzbereich

Holzbau im Feuchteschutzbereich

Zuverlässige Lösungen für den Feuchteschutz von Innen- und Außenbauteilen verhindern Bauschäden effektiv und dauerhaft sicher. Egal ob Regen oder Wasserdampf: Lösungen von Knauf stellen sicher, dass Bauteile in Holzbauweise zuverlässig geschützt sind, indem Feuchtigkeit ein Riegel vorgeschoben wird. Putzsysteme von Knauf lassen Wasser sprichwörtlich abperlen – auch im stark beanspruchten Sockelbereich. Feuchteunempfindliche Trockenbau-Lösungen bilden Decken und Wände und erlauben selbst in Feuchträumen größtmögliche Gestaltungsfreiheit. Außerdem stellen diffusionshemmende Systemkomponenten wie alterungsbeständige Dampfbremsen und Klebebänder sicher, dass Dächer und Wände dauerhaft luftdicht sind und gleichzeitig diffusionsoffen bleiben. Systeme von Knauf für den Feuchteschutz funktionieren – sowohl im innerstädtischen Büro als auch im küstennahen Wohnhaus.

Die Knauf Systeme im Überblick

WARM-WAND Plus MW im Holzbau

Das System WARM-WAND Plus MW im Holzbau erfüllt hohe Anforderungen an den Wärmeschutz bei gleichzeitig hervorragenden Schallschutzwerten. Das WDV-System basiert auf Mineralwoll-Lamellen, die sowohl auf massiven Holzuntergründen als auch auf organische gebundenen Holzwerkstoffplatten, zementgebunden Spanplatten, Gipskartonplatten und vielen anderen im Holzbau üblichen Untergründen geklebt werden kann.

Aufbau:

Detailblatt Knauf WARM-WAND Plus MW

WARM-WAND Basis EPS im Holzbau

Das WARM-WAND Basis EPS System ist die ökonomische Lösung für die Anwendung im Holzbau, sowohl beim Neubau als auch in der Sanierung. Die EPS-Dämmplatten werden dabei einfach aus Massivholz oder den holzbauüblichen Plattenwerkstoffen geklebt. Das WARM-WAND Basis EPS kann deshalb schnell umgesetzt werden und besticht in Kombination mit den sehr guten Wärmedämmeigenschaften durch hervorragende Wirtschaftlichkeit.

Aufbau:

Detailblatt Knauf WARM-WAND Basis EPS im Holzbau

WARM-WAND Natur im Holzbau

Das WARM-WAND Natur System bietet höchsten Wohnkomfort im Einklang mit der Natur. Das System basiert auf dem nachwachsenden Rohstoff Holz, der seine Stärken beim Wärmeschutz im Sommer und im Winter hervorragend ausspielt. In Verbindung mit Beschichtungen aus dem Hause Knauf bietet WARM-WAND Natur im Holzbau eine perfekte Verbindung von Ökologie und Ökonomie. Die Dämmplatten können sowohl Holzständerkonstruktionen als auch auf massive Holzuntergründe aufgebracht werden. Das System ist verfügbar in den Varianten WW Natur D, WW Natur T und WW Natur S.

Aufbau:

Detailblatt WARM-WAND Natur D

Detailblatt WARM-WAND Natur T

Detailblatt WARM-WAND Natur S

Detailblatt Knauf Holztafelbau-Wände

Montageanleitung WARM-WAND Fensterabdichtungssystem

Schrägdach Aufbau Knauf Insulation

Effizienz-Dach

Das Effizienz-Dach erschließt oder modernisiert Wohnraum im Dachgeschoss besonders wirtschaftlich. Dabei erfüllt es die Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes GEG zuverlässig.

  • Für Neubau und Sanierung
  • Geeignet für den Dachausbau
  • Kombinierte Dämmschichten
  • GEG-Anforderungen erfüllt
  • U-Wert = 0,21 W / m² K  (je nach Dicke bzw. Verwendung der möglichen Produkte kann der U-Wert zusätzlich verbessert werden)
  • Brandschutz je nach raumseitiger Bekplankung bis F60
  • Schalldämmmaß Rw,R je nach Beplankung bis 56 dB

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme

Knauf Wohlfühldach

Wohlfühl-Dach

Das Wohlfühl-Dach sorgt für Energieeinsparung, effektiven Schallschutz und bestes Raumklima für Jung und Alt.

  • Für Neubau und Ausbau
  • Wohngesunde Materialkombination
  • Optimales Raumklima
  • GEG-Anforderungen übertroffen
  • U-Wert = 0,17 W / m² K mit Heraklith A2-BM (je nach Dicke bzw. Verwendung der möglichen Produkte kann der U-Wert zusätzlich verbessert werden)
  • Brandschutz je nach raumseitiger Beplankung bis F60
  • Schalldämmmaß Rw,R je nach Beplankung bis 56 dB

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme

Knauf Klimaschutzdach

Klimaschutz-Dach (Passivhaus)

Das Klimaschutz-Dach ist die Lösung für Neubauten, die heute schon die Anforderungen von morgen erfüllen.

  • Für den Neubau
  • 3-fache Dämmschicht
  • Sehr guter Wärme-, Schall und Brandschutz
  • GEG-Anforderungen deutlich übertroffen
  • U-Wert = 0,12 W / m² K (je nach Dicke bzw. Verwendung der möglichen Produkte kann der U-Wert zusätzlich verbessert werden)
  • Brandschutz je nach raumseitiger Beplankung bis F60
  • Schalldämmmaß Rw,R je nach Beplankung bis 56 dB (siehe Knauf D61.de)

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme

Knauf Sanierungsdach

Sanierungs-Dach

Das Sanierungs-Dach ist die flexible, universell einsetzbare Lösung für die energetische Modernisierung im Bestand.

  • Für die Sanierung von innen
  • Flexibel und unabhängig vom Dachaufbau
  • Feuchtevariable Luftdichtheitsschicht
  • Auch für nicht hinterlüftete, dichte Dächer
  • U-Wert = 0,23 W / m² K (je nach Dicke bzw. Verwendung der möglichen Produkte kann der U-Wert zusätzlich verbessert werden)
  • Brandschutz F30 mit 2 x 12,5 mm Diamant  (siehe Knauf D611.de)
  • Schalldämmmaß Rw,R 55dB mit 2 x 12,5 mm Diamant  (siehe Knauf D611.de)

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme

Knauf Endlich-Ruhe-Dach

Endlich Ruhe-Dach

Das Endlich Ruhe-Dach erreicht mit speziell abgestimmten Komponenten einen optimalen Schallschutz für Wohnräume.

  • Für Neubau oder Komplettsanierung
  • Ideal für Bereiche mit erhöhtem Lärmaufkommen
  • 3-fache Dämmschicht
  • Entkoppelte Untersicht
  • D612.de mit 2 x 12,5 mm Silentboard

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme

Renovierungs-Dach KombiPlan

Das Renovierungs-Dach macht Bestandsgebäude in puncto Wärme-, Schall- und Brandschutz zukunftsfähig.

  • Für die Sanierung von außen
  • 3-fache Dämmschicht
  • Plan verlegte Dampfbremse (KombiPlan)
  • EnEV-Anforderungen deutlich übertroffen
  • U-Wert 0,18 W / m² K

Weitere Details auf knaufinsulation.de

Broschüre Dämmlösungen für das Dach

Detailblatt Knauf Dachgeschoss-Systeme